Pressestimmen zum LASCH-O-MAT

Der LASCH-O-MAT sorgt im Netz für Heiterkeit und Gelächter. Das sagt die Presselandschaft zum Laschet-Phrasengenerator: 26.07.21 turi2.de: Klick-Tipp: Der Laschomat liefert Zitate, die von Armin Laschet sein könnten 27.07.21 Antenne Niedersachsen: Der „Lasch-o-mat“ begeistert das Netz 27.07.21 Berliner Morgenpost: „Lasch-O-Mat“: Neues Satire-Tool baut Laschet-Zitate um 27.07.21 BR24: Netz-Humor im Wahlkampf: Laschets Phrasen, Baerbocks Buch 27.07.21 …

Let’s lasch-it: Laschet-Zitate würfeln

Die Inspiration hinter dem Projekt Erst kürzlich fiel uns eine Diskussion auf Twitter auf, bei der es um die gängigsten, mitunter „typischen“ Sprüche und Weisheiten des CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet ging und sich infolgedessen über deren Austauschbarkeit lustig gemacht wurde. Ausgangspunkt der schnelllebigen Diskussion war ein Tweet des (Online-)Journalisten Lorenz Lorenz-Meyer, welcher die Twitter-Community dazu aufforderte, …

#wertvolljahr: Visualtech macht Freiwilligendienste sichtbar

In Zeiten wie diesen zeigt sich einmal mehr, wie wichtig und vor allem notwendig Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung für ein harmonisches Miteinander und eine funktionierende Gesellschaft sind. Dabei sind es insbesondere die Menschen in sozialen Berufsgruppen, deren Arbeit sich oft im Hintergrund abspielt, obgleich sie nicht wegzudenken ist, ohne deren Engagement und Einsatzbereitschaft das System …

Kampagne „Voice of the wall“ gewinnt Preise

Die Werbeagentur Heimat hat mit der Kampagne „Voice of the wall“ zum 30. Jahrestag des Mauerfalls mehrere Preise erzielt. Visualtech erstellte die Ladingpage voiceofthewall.de zur Kampagne sowie einen Social-Media-Generator. Mit diesem können Nutzer:innen in Buchstaben aus Mauer-Graffiti Botschaften im Namen der Berliner Mauer erstellen. Eine der eindrücklichsten Botschaften spricht die Mauer im Film zur Kampagne: …

Grafik-Generator zur Kampagne „Voice of the Wall“

Zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls hat die Werbeagentur Heimat für Die kulturellen Erben e.V. einen eindrucksvollen Film erstellt, in dem die Mauer durch Graffiti-Text spricht und eine eindringliche Botschaft vermittelt („And If I could ask you for one thing: Do not rebuild me. Nowhere. Not even in your mind“). Für die Kampagne haben wir einen …