Kostenfreie und barrierearme Videokonferenzen über die OpenSource-Software Jitsi Meet

Bereits vor der Corona-Pandemie, aber besonders seither, werden virtuelle Angebote für Meetings und Konferenzen immer attraktiver. Doch während die meisten Videokonferenz-Tools kostenpflichtig und daher oftmals ungeeignet für NGOs sind, ist die OpenSource-Software Jitsi Meet besonders auf die Bedürfnisse von NGOs ausgerichtet.

Videokonferenz ohne Registrierungspflicht

Ehrenamtliche oder Freiwillige können Jitsi Meet-Videokonferenzen benutzerfreundlich ohne Anmeldung und Registrierung, das heißt ohne eigens eingerichtetes Konto, nutzen und unkompliziert in einem virtuellen Raum mit bis zu 50 Personen zusammenkommen. Im Gegensatz zu anderen Angeboten, finden Ehrenamtliche und Freiwillige mit Jitsi Meet ein datenschutzfreundliches und datensparsames Tool, das darüber hinaus eine niedrigschwelligere Alternative und Ergänzung zu den kostenpflichtigen Konferenzsystemen darstellt. Neben den datenschutzrechtlichen Vorteilen ist die unkomplizierte und einfache Handhabung des Tools eine große Stärke, sodass auch Digitalcourage Jitsi-Meet – besonders im Hinblick auf Jugendarbeit – weiterempfiehlt.

Für unseren Kunden, den Stadtjugendring Heidelberg, haben wir etwa eine öffentliche Jitsi Meet-Instanz eingerichtet, diese nach den Designvorgaben des Kunden arrangiert und mit den von uns installierten OpenSlides-Instanzen des Stadtjugendrings verknüpft.

Ihr Ansprechpartner für virtuelle Angebote

Sie haben eine digitale Projektidee, bei deren Umsetzung Sie sich Unterstützung wünschen? Sie arbeiten ehrenamtlich und planen eine Videokonferenz? Sie sind auf der Suche nach einer benutzerfreundlichen, unkomplizierten Software, mit der Sie Menschen virtuell zusammenführen, Konferenzen und Meetings abhalten können? Zögern Sie nicht und kontaktieren sie uns über kontakt@visualtech.de oder rufen sie an unter 06131/ 636669-0 und erzählen Sie uns davon. Wir beraten und unterstützen Sie gern bei Ihrem individuellen Vorhaben.

You may also like...

Popular Posts

1 Comment

  1. […] direkt über OpenSlides ohne Zusatzkosten möglich. Ebenso lässt sich eine Videokonferenz über Jitsi Meet oder bei größeren Versammlungen zusätzlich ein YouTube-Stream integrieren. Als […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.