Livestreaming des „Digitalen Mobilitätswendekongresses 2021“

Am 15. Januar fand anlässlich des neuen rheinland-pfälzischen Nahverkehrsgesetzes der „Digitale Mobilitätswendekongress 2021“ statt, bei dem auf Einladung der rheinland-pfälzischen Landtagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen Expert:innen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten, wie attraktive Angebote für alle Generationen bei simultaner Senkung von Emissionen im Mobilitätsbereich zukünftig entwickelt werden könnten. Zuschauer:innen konnten ihre Fragen live während der Veranstaltung einsenden und sich so beteiligen.

An der Diskussion nahmen neben Prof. Dr. Oliver Türk, wissenschaftlicher Leiter der Transferstelle für Rationelle und Regenerative Energienutzung Bingen, auch Dr. Kerstin Ullrich, Mobility on Demand Neustadt an der Weinstraße, Katrin Eder, Verkehrsdezernentin der Stadt Mainz, und Anne Spiegel, rheinland-pfälzische Staatsministerin für Umwelt teil. Moderiert wurde die Veranstaltung von Jutta Blatzheim-Roegler, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis90/Die Grünen.

Im Auftrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen begleiteten wir die als Livestream ausgerichtete Veranstaltung mit zwei Kameras – darunter eine Totale des Saals und eine geführte Kamera –, einem Videomischer, Vorschaubildschirmen für die Podiumsteilnehmer:innen und mehreren Laptops, die uns als Bildzuspieler dienten und somit zum Senden des Streams zum Einsatz kamen. Da die Tontechnik bereits vor Ort vorhanden war, konnten wir diese direkt in unser Setup einbinden.

Zu den technischen Besonderheiten gehörte, dass der Livestream der Veranstaltung parallel auf verschiedenen Social Media-Plattformen lief und die Teilnehmer:innen sich somit aussuchen konnten, ob sie diesem auf YouTube, Facebook, Twitter oder Instagram beiwohnen mochten.

Technische Umsetzung Ihrer Veranstaltung

Es steht demnächst eine Pressekonferenz oder Fachtagung an und Sie möchten sich lieber auf die Inhalte Ihrer Veranstaltung konzentrieren, anstatt auf deren technische Umsetzung? Die nächste Mitgliederversammlung, der folgende Parteitag oder Kongress soll live über mehrere Social Media-Kanäle gestreamt oder die Veranstaltung selbst hybrid gestaltet werden? Wir unterstützen Sie nicht nur mit unserer Studiotechnik, sondern auch mit unserem technischen Know-How. Kontaktieren Sie uns gerne! Sie erreichen uns telefonisch unter 06131/636669-0 oder per E-Mail an kontakt@visualtech.de.

Weitere Informationen zu unserem Angebot rund um Live-Events finden sie auf https://live.visualtech.de.

You may also like...

Popular Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.