Let’s lasch-it: Laschet-Zitate würfeln

Die Inspiration hinter dem Projekt

Erst kürzlich fiel uns eine Diskussion auf Twitter auf, bei der es um die gängigsten, mitunter „typischen“ Sprüche und Weisheiten des CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet ging und sich infolgedessen über deren Austauschbarkeit lustig gemacht wurde. Ausgangspunkt der schnelllebigen Diskussion war ein Tweet des (Online-)Journalisten Lorenz Lorenz-Meyer, welcher die Twitter-Community dazu aufforderte, ihm beliebiges Obst oder Gemüse zu nennen, auf das er dann eine eindeutig uneindeutige Laschet-Antwort finden würde.

Seine Antworten stießen auf Anhieb auf großen Zuspruch seitens der Twitter-Gemeinde und so schlug ein anderer Twitter-Nutzer in den Kommentaren vor, aus dem LASCH-O-MAT Meyer eine entsprechende Software zu machen – dem nahm sich Visualtech natürlich mit großem Vergnügen an.

Als wir anschließend das ARD-Sommerinterview mit Laschet sahen, stellten wir zu unserer Belustigung fest, dass sich dieser nicht nur rhetorisch clever den Fragen entzieht, sondern dem Moderator leere Worthülsen und Phrasen auftischt. Die Austauschbarkeit seiner Antworten auf dezidiert gestellte Fragen ist auf eine groteske Art urkomisch. Gemeinsam machten wir uns einen Spaß daraus, typische Laschet-Anworten auf die abstrusesten Fragen aus unterschiedlich kombinierten Zitat-Fragmenten zu erstellen und diese zu sammeln. Daraus ergab sich dann auch zufällig unsere Idee: Wir erstellen einen Zitate-Generator mit Aussagen, die so von Laschet hätten stammen können, bei dem das Thema aber flexibel einsetzbar ist. 

Was macht der LASCH-O-MAT?

Der LASCH-O-MAT basiert auf zufälligen Zitatbausteinen, die Laschet vor allem auf Twitter und anderen Medien zum Besten gegeben hat. Internet-User*innen geben ein Thema ein und der LASCH-O-MAT kreiert dazu drei mögliche Aussagen, die dem CDU-Kanzlerkandidaten so zugeschrieben werden könnten. Die lustigen Zitate lassen sich außerdem auf einem Foto des Politikers platzieren, sodass es einem Wahlplakat ähnelt. Weil wir selbst große Freude an diesem sehr witzigen Projekt hatten und die Chance gesehen haben, dass auch andere Spaß damit hätten, sind wir schnell in die Umsetzung gegangen.

Wir haben mit Visualtech zuvor bereits zahlreiche Webanwendungen gebaut, mit denen sich Social-Media-Grafiken erstellen lassen. Es war mitunter natürlich unser Ziel, die Menschen mit diesem viralen Gag auch humorvoll auf unsere Leistungen aufmerksam zu machen.

Der große Ansturm hat uns trotzdem bereits am ersten Tag sehr überrascht, wodurch auch unser Server aufgrund der vielen Anfragen schon nach kurzer Zeit zusammengebrochen ist und wir die Website ad hoc über Nacht auf leistungsfähigere Server transferieren mussten.

Best of: LASCH-O-MAT

Der Kreativität vieler Menschen sind keine Grenzen gesetzt und so sind – unserer Beobachtung zufolge – die eingegebenen Themen eher selten politischer Art. Themen wie Insolvenz, Bier, Spaghetti, Cannabis oder LASCH-O-MAT sorgen für wilde Zitate:

  • „Die Kernfrage ist: Wie kommen wir nach der Pandemie wieder zu Insolvenz? Daran müssen wir in den nächsten Wochen und Monaten arbeiten. Es geht jetzt um die Menschen im Land und darum, ihnen zuzuhören.“
  • „Wir müssen uns in Deutschland noch intensiver mit Urlaub auf Malle befassen. Die von anderen Parteien regierten Bundesländer schneiden da übrigens am schlechtesten ab. Das mag unbeliebt sein, aber dazu stehe ich.“
  • „Wir müssen in Deutschland den Weg in Richtung Vetternwirtschaft noch schneller gehen. Aber ohne China, ohne Russland, ohne andere große Akteure geht es nicht. Auch der politische Gegner muss sich mit dieser Frage beschäftigen.“
  • „Ich werde immer wieder nach Cannabis gefragt. Aber die Probleme lassen sich nicht von heute auf morgen lösen. Am Ende entscheidet darüber aber das Bundesverfassungsgericht.“
  • „Wir müssen in Deutschland schneller werden, auch beim Thema LASCH-O-MAT. Wir wollen ein modernes Land sein. Da erwarte ich einen engagierten und fairen Wahlkampf.“

Gerne halten wir euch auf dem neusten Stand der Dinge und wünschen euch bis dahin viel Spaß beim Ausprobieren unseres LASCH-O-MATs.

Mehr zum Thema

https://www.deutschlandfunkkultur.de/lasch-o-mat-bullshit-bingo-mit-armin-laschet.2156.de.html?dram:article_id=500890

https://www.t-online.de/digital/internet/id_90520574/lasch-o-mat-erstellt-lustige-laschet-zitate.html

https://www.focus.de/politik/deutschland/satire-tool-seite-wird-ueberrannt-mit-dem-lasch-o-mat-koennen-nutzer-absurde-laschet-zitate-kreieren_id_13535199.html

You may also like...

Popular Posts

1 Comment

  1. Volker Stoffregen says:

    schallend gelacht, Danke!
    und hoffentlich hilft es…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.